Yoga unterwegs

Yoga unterwegs – überall Körper und Geist in Einklang bringen
yoga-travel

Auch wenn das favorisierte Yoga-Studio nicht in der Nähe ist, kann jeder Yoga von unterwegs praktizieren. Das 3.000 Jahre alte ganzheitliche Übungssystem ist ideal, um auch auf Reisen Körper und Geist in Einklang zu bringen. Ob im Hotelzimmer während einer Dienstreise oder am Stand im Urlaubsparadies – einfache Atem- und Körperübungen können Sie an jedem Ort rund um den Erdball ausführen.

Schnelle Yogasessions mit großer Wirkung

Endlich am Ziel, doch der Nacken schmerzt und der Rücken ist steif? Auch wenn Ihr Yogalehrer hunderte Kilometer entfernt ist, müssen Sie nicht umständlich ein neues Yogastudio ausfindig machen. Es gibt schnelle Yogasessions mit großer Wirkung, die Sie auf dem Rastplatz, am Flughafen oder auf dem Balkon Ihres Urlaubsdomizils praktizieren können.

Yoga für unterwegs führt zu Entspannung, Beweglichkeit, Regeneration und frischer Energie. Für Yogaübungen mit Meditationselementen und Atemübungen ist kein spezieller Ort nötig. Besonders geeignet ist Vinyasa-Yoga. Von dieser Yogaform profitieren insbesondere Trekking-Freunde, die den ganzen Tag mit schwerem Rucksack unterwegs sind. Auch einfaches Quick-Yoga oder Online-Yoga mit verschiedenen Basic-Positionen steigert das Wohlbefinden.

Yogaübungen vom Kind zum Hund

Mit der Position des Kindes bereiten Sie sich geistig auf die Übungen vor. Die Katze-Kuh-Übung dient der Mobilisierung der Wirbelsäule. Machen Sie beim Einatmen ein Hohlkreuz und beim Ausatmen einen runden Rücken. Möchten Sie mehr Kraft aufbauen, sind Liegestütze optimal, die Sie mehrere Atemzüge lang halten. Danach gehen sie in den tiefen Hund und dehnen Ihre Waden. Zum Schluss bleiben Sie noch einige Atemzüge im herabschauenden Hund, um zu innerer Ruhe zu finden.

Equipment für Yoga auf Reisen

Möchten Sie auch im Urlaub oder zwischendurch im Hotelzimmer bei Yoga entspannen, benötigen Sie kein spezielles Yoga-Equipment. Ein bequemes Shirt, eine Leggings oder Jogginghose genügen völlig. Sinnvoll ist allerdings die Mitmahme einer dünnen Reise-Yogamatte, denn Standardmatten sind schwerer und sperriger. Travel-Yogamatten finden in jedem Gepäck einen Platz. Wochenendtrip oder Business-Reise – mit Yoga für unterwegs erleben Sie überall mehr Gelassenheit, Freude und Leichtigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.